Über uns

Gründer Hans Steinkopf († 2013)

Seit April 1973 ist das Familienunternehmen Steinkopf erfolgreich in der Automobilbranche tätig.

 

Unsere Aktivitäten konzentrierten sich zunächst auf die Instandsetzung von Anlassern und Lichtmaschinen im Auftrag namhafter Hersteller wie z.B. BOSCH und RENAULT Deutschland.

 

 

 

Seit 1977 setzen wir für die AUDI AG Ersatzteile für Anlasser und Lichtmaschinen instand, unter anderem Freilaufgetriebe, Magnetschalter, Statoren und Anker.

 

In den 1980er Jahren konnten wir uns als einer der ersten Instandsetzer von Ersatzteilen für Anlasser und Lichtmaschinen auf dem unabhängigen freien Teilemarkt in Europa etablieren.

 

 

1992 entstanden aus der Firma Steinkopf zwei Firmen:

 

            Die Hans Steinkopf e.K. vermarktet gebrauchte instandsetzungsfähige Altteile.

 

Die V. Steinkopf Fahrzeugteile handelt mit neuen Originalteilen aus Überbeständen.

 

Beide Unternehmen sind seit mehr als 40 Jahren in der Automobilbranche tätig und werden bereits in der 2. Generation als Familienunternehmen geführt.

 

Unser Vorteil ist, dass wir über fundierte Marktkenntnisse beider Seiten verfügen und aufgrund unserer langjährigen Erfahrung als Bindeglied zwischen Automobilindustrie und dem unabhängigen Gebrauchtteilemarkt fungieren.

 

Unsere Geschäftspartner sind überwiegend Automobilhersteller und/oder deren Zulieferer.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt